Aktuelles:

<p>Mehr erfahren</p> Gesundheitsnachrichten

Gesundheitsnachrichten

Erfahren Sie hier die aktuellsten
Nachrichten aus dem Gesundheits-
bereich.

<p>Mehr erfahren</p> Gesundheit Online

Gesundheit Online

Machen Sie mit!

Die BKK VDN-Aktiv- und Gesundmodule finden Sie hier. Nutzen Sie u. a. den
Schlafcoach,
unseren Gedächtnistrainer,
oder den Stresstest.

<p>Mehr erfahren</p> Ich kann Leben retten

"Ich kann Leben retten"

Laden Sie kostenlos die App "Ich kann Leben retten".

<p>Mehr erfahren</p> BKK-webTV

BKK-webTV

Mit BKK-webTV bieten wir ein kostenloses Video- und Medienportal an. Informieren Sie sich über vielfältige Beiträge (Video- oder PDF). Unser aktuelles Thema: ECHT DABEI - Gesund groß werden im digitalen Zeitalter.

<p>Mehr erfahren</p> RUHR.TOPCARD

RUHR.TOPCARD

Erhalten Sie  Rabatt auf die RUHR.TOPCARD 2018 für Erwachsene!

Nach oben bewegen Nach unten bewegen

Hallo Baby und BabyCare

Willkommen bei "Hallo Baby":

In das Glücksgefühl werdender Eltern über das bevorstehende "freudige Ereignis" mischt sich auch immer ein bisschen Besorgnis, ob die Schwangerschaft problemlos verläuft und das Kind gesund ist. Denn noch immer kommen in Deutschland viele Babys als "Frühchen" (Geburt vor der 37. Schwangerschaftswoche) zur Welt. Dabei könnte ein Großteil der verfrühten Geburten vermieden werden. So werden z. B. ca. zwei Drittel aller Frühgeburten durch aufsteigende Genitalinfektionen der Mutter ausgelöst. Aber auch andere Risikofaktoren wie Rauchen, psychische Belastungen, Alkoholkonsum und ungesunde Ernährung können für eine Frühgeburt verantwortlich sein.

Um Ihnen diese Sorgen zu nehmen, bietet Ihnen die BKK VDN mit dem Programm "Hallo Baby" eine Möglichkeit, die Qualität Ihrer Versorgung während der Schwangerschaft zu verbessern. Ziel ist es, die Frühgeburtenrate zu senken, über Risikofaktoren des plötzlichen Säuglingstods aufzuklären, die Zusammenarbeit zwischen niedergelassenen Frauenärzten/-ärztinnen und Perinatalzentren zu verbessern und Schwangerschaft und Geburt für Eltern und Kind so sorgenfrei wie möglich zu gestalten. An "Hallo Baby" teilnehmen können alle schwangeren Frauen, die bei der BKK VDN versichert und bei einem der teilnehmenden Frauenärzte/-ärztinnen in Behandlung sind.

Die eingeschriebenen Frauenärzte/-innen besuchen jährlich zertifizierte Fortbildungen und stehen in engem Kontakt mit den teilnehmenden Krankenhäusern, die auf die Betreuung von "Frühchen" spezialisiert sind (Perinatalzentren/geburtshilflich-neonatologische Schwerpunkte). Sollte Ihr Baby also dennoch den errechneten Geburtstermin nicht abwarten und vor der 37. Schwangerschaftswoche das Licht der Welt erblicken wollen, wird Ihr/e Arzt/Ärztin Sie an eines dieser Perinatalzentren überweisen.

Unser Angebot für Sie:
  • Ausführliches Gespräch mit dem/der behandelnden Frauenarzt/-ärztin über individuelle Risikofaktoren.
  • Ermittlung von Risikofaktoren für eine Frühgeburt.
  • Informationsmaterial zu Schwangerschaft und Geburt.
  • Aufklärung über die optimale Schlafumgebung des Babys.
  • Weitere Qualitätssicherungsmaßnahmen im ambulanten und stationären Bereich.
Diese Leistungen sind selbstverständlich für Sie kostenlos! Wenn Sie in der Schwangerschaft aufhören möchten zu rauchen, ermöglicht Ihnen die BKK VDN die kostenlose Teilnahme an einem speziellen Nichtraucher-Programm.

Teilnehmer an "Hallo Baby":
  • Niedergelassene Frauenärzte/innen in Nordrhein-Westfalen, Baden- Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz.
  • Perinatalzentren (geburtshilflich-neonatologische Schwerpunkte)


Eine Liste der teilnehmenden Ärzte/innen und Krankenhäuser finden Sie für NRW unter www.bkk-nrw.de.

Alle weiteren Teilnehmer finden Sie bundesweit hier.

Ihre Ansprechpartner:
  
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein Consult
Herr Bausch
Tersteegenstr. 3
40474 Düsseldorf
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe Consult
Herr Vieten
Robert-Schimrigk-Str. 8
44141 Dortmund
 
  

Willkommen bei "Baby Care":

Sie wünschen sich ein Kind? Sie sind schwanger? Ihre BKK VDN bietet Ihnen mit „BabyCare“ ein erfolgreiches Programm zur Verringerung von Frühgeburten.
Jede zehnte Erstgeburt ist eine Frühgeburt. Die Frühgeburt ist damit die bedeutendste Komplikation in der Schwangerschaft.
Frühgeborene weisen oft lebenslänglich erhöhte Krankheiten und Beschwerden auf. Grund genug zu handeln.
Namenhafte Ärzte und Wissenschaftler haben deshalb das Programm „BabyCare“ entwickelt. Das „BabyCare“-Angebot besteht aus:
  • einem Buch, das über alle Risiken (und auch „Nichtrisiken“) gut und wissenschaftlich gesichert informiert.
  • Verhaltensempfehlungen zur Verringerung bzw. Vermeidung von Risiken.
  • einem Fragebogen, um mögliche individuelle Risiken zu erkennen.
  • einem persönlichen Auswertungsschreiben, das Hinweise und Empfehlungen enthält, wie mögliche Risiken vermindert bzw. verhindert werden können.
  • einer Rezeptbroschüre mit mikronährstoffoptimierten Rezepten für die Schwangerschaft.
  • einem Tagebuch, das Sie durch die Schwangerschaft begleitet und an wichtige Vorsorgetermine erinnert.
Besonders wichtig ist dabei die Ernährungsanalyse, die Ihnen Hinweise zur ausreichenden Aufnahme von Mineralstoffen und Vitaminen gibt. Vor allem die individuelle Beratung auf der Grundlage der Fragebogenangaben unterscheidet „BabyCare“ von den üblichen Schwangerschaftsratgebern. Über das Internet haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, aktuelle Informationen abzurufen und Antworten auf hunderte von Fragen in der Schwangerschaft zu erhalten ‑ ganz einfach unter www.baby-care.de. „BabyCare“ ist ein Erfolg! Im Vergleich zu einer Kontrollgruppe ist die Zahl der Frühgeburten um 27 % geringer.
„BabyCare“ wird vom Berufsverband der Frauenärzte empfohlen und von der BKK VDN unterstützt. Die Kosten für das Präventionspaket werden in voller Höhe übernommen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer BKK VDN oder unter: www.baby-care.de.
 

Aktuelles:

<p>Mehr erfahren</p> Gesundheitsnachrichten

Gesundheitsnachrichten

Erfahren Sie hier die aktuellsten
Nachrichten aus dem Gesundheits-
bereich.

<p>Mehr erfahren</p> Gesundheit Online

Gesundheit Online

Machen Sie mit!

Die BKK VDN-Aktiv- und Gesundmodule finden Sie hier. Nutzen Sie u. a. den
Schlafcoach,
unseren Gedächtnistrainer,
oder den Stresstest.

<p>Mehr erfahren</p> Ich kann Leben retten

"Ich kann Leben retten"

Laden Sie kostenlos die App "Ich kann Leben retten".

<p>Mehr erfahren</p> BKK-webTV

BKK-webTV

Mit BKK-webTV bieten wir ein kostenloses Video- und Medienportal an. Informieren Sie sich über vielfältige Beiträge (Video- oder PDF). Unser aktuelles Thema: ECHT DABEI - Gesund groß werden im digitalen Zeitalter.

<p>Mehr erfahren</p> RUHR.TOPCARD

RUHR.TOPCARD

Erhalten Sie  Rabatt auf die RUHR.TOPCARD 2018 für Erwachsene!

 
240
320
480
640
768
Portrait
Landscape