Präventionskurse

Möchten Sie einen Gesundheitskurs besuchen, ...

... und das kostenlos?

 

Wir übernehmen bei regelmäßiger Teilnahme die vollen Kosten für zertifizierte Präventionskurse, auch bei Fremdanbietern. Ob Bewegung, Ernährung, Entspannung – Sie haben die Möglichkeit, zwei Mal im Jahr an einem Kurs Ihrer Wahl teilzunehmen (max. 100 Euro je Kurs).

Zur Erstattung der Kursgebühren benötigen wir die Teilnahmebescheinigung. Voraussetzung für die Erstattung, ist die ungekündigte Versicherung bei Antragstellung.

Die BKK VDN zahlt die vollen Kosten für zertifizierte Präventionskurse von Geburt an. Ob Babyschwimmen, Pekip, Rückenschule oder Yoga ‑ die Angebotsliste ist lang (maximal 120 Euro pro Jahr bis zu einem Alter von einschließlich 6 Jahren).

Den Antrag auf Kostenersattung sowie die Teilnahmebescheinigung können Sie hier herunterladen.

Nutzen Sie auch unsere Online-Angebote. Zum Beispiel den fitbase-Ernährungskurs.

Wichtig:
Die Teilnahme an Aktivwoche, Well-Aktiv oder fitforwell gilt als ein Präventionskurs.

Kennen Sie schon unsere Kursdatenbank? In dieser finden Sie viele interessante Kursangebote aus Ihrer Region.

Hier geht es zur Kursdatenbank der "Zentrale Prüfstelle Prävention" oder scannen Sie mit Ihrem Smartphone den QR-Code ein.

Stand: 01.01.2020

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns:
phone 02304 9826 - 0
Wie freuen uns auf Ihre Nachricht!